Impressum

Hospizbüro

Gebäude

Ökumenische Hospizgruppe
Remscheid e. V.

Elberfelder Straße 41
42853 Remscheid
Tel.: 02191 - 46 47 05
Fax: 02191 - 5 92 43 06
E-Mail: infowhatever@hospiz-remscheid.de

Sprechzeiten

Dienstag       10:30 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag   16:00 Uhr - 18:00 Uhr

persönlich, telefonisch sowie nach
Vereinbarung.

Palliativberatung

Palliativ = lindern, mit einem schützenden Mantel umhüllen

Viele Schwerkranke und sterbende Menschen haben den Wunsch, so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung zu leben. Doch im fortgeschrittenen Stadium einer Erkrankung treten evtl. Schmerzen und andere Beschwerden so in den Vordergrund, dass sie und ihre Angehörigen oft unsicher und ratlos sind. Hier beraten wir Sie über die Möglichkeiten palliativer Versorgung.

  • Sie können selbst mit uns Kontakt aufzunehmen - oder über Ihren Hausarzt, das Krankenhaus, Ihre Angehörigen...
  • Unsere Koordinatorinnen kommen zu Ihnen nach Hause, um vor Ort Hilfe und Unterstützung zu geben und Ihnen das Leben zu Hause so lange wie gewünscht zu ermöglichen.

Definition nach WHO:
Palliativversorgung ist ein Ansatz zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten und ihren Familien, die mit den Problemen konfrontiert sind, die mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung einhergehen, und zwar durch Vorbeugen und Lindern von Leiden, durch frühzeitiges Erkennen, gewissenhafte Einschätzung und Behandlung von Schmerzen sowie anderen belastenden Beschwerden körperlicher, psychosozialer und spiritueller Art.“

Ein Team unserer ehrenamtlichen HospizmitarbeiterInnen arbeitet ergänzend zur Versorgungsstruktur der Palliativstation des Sana-Klinikums Remscheid. Der Einsatz wird mit dem behandelnden Arzt/Ärztin abgestimmt. Während der Besuche auf der Palliativstation stehen sie in ständigem Kontakt zum Ärzte-und Plegeteam und unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.